Dieselstraße 6+8a / D-31228 Peine
+49 (0) 5171 99020

Mercedes-Benz Arocs Betonmischer 3240 B 8x4 Neu ohne Zulassung

Neuwagen Fahrzeug-Nr. 26416 sofort Lieferbar
Fahrzeug-Nr. 26416
KM-Stand 489 km
Achsen 4
Antriebsformel 8x4
Getriebe 12-Gang Automatik
Leistung 290 kW (394 PS)
zul. Gesamtgewicht 26.000 KG
Nutzlast 12.150 KG
Schadstoffklasse Euro6
Umweltplakette
113.900 ,- €
zzgl. 19% MwSt

Sonderaufbau: Zusätzliche Überführungskilometer möglich
Aufbautyp: Stetter Betonmischer AM 9 FHC-Light Line Hardoxstahl, Mischtrommel+Mischspiralen aus gehärtetem hochfesten Verschleißstahl Brinellhärte ca 400HB, Fassungsvermögen: 9.000 ltr (Mischaufbau in gewichtsoptimierter Leichtbauweise), Wassertank 300ltr., Mischerbedienung mechanisch,Start+Stoppanlage, Arbeitsscheinwerfer in LED Ausführung, Getriebe ZF CML - Baureihe, Hydraulikpumpe Bosch Rexroth, Hydraulikmotor integriert, Ölkühleranlage, Druckwasseranlage, Steigleiter, Gummiaufsatz am Einfülltricher, schwenkbare einarmige Auslaufschurre (1497mm)
    • Gewichtsvariante 35,0 T (7,5/7,5/10,0/10,0)
    • Motor OM470, R6, 10,7 L, 290 KW (394 PS), 1900 NM
    • 2. Generation Motor OM470
    • OM 470
    • Motorausführung Euro VI, MIT OBD-C
    • Luftansaugung von vorne
    • Wasserpumpe, geregelt
    • Insektenschutzgitter, vor Kühlanlage
    • Motorbremse, Standardsystem
    • Luftpresser, zweistufig, Verbrauchsoptimiert
    • Motorabtrieb hinten, N, Flansch 100 mm, 650 NM
    • Einscheiben-Kupplung
    • Getriebeölkühlung
    • Getriebetragarme, Ausbauoptimiert
    • Fahrprogramm Offroad
    • Mercedes Powershift 3
    • Vorderachse, gerade Ausführung
    • Vorderachse 7,5 T
    • Vorderfeder 2 X 7,5 T, 3-Blatt
    • Hinterfeder, 2 X 10,0 T, hart
    • Stabilisator, Vorderachse
    • Stabilisator, Unter Rahmen, Hinterachse
    • Lenkung, 1-Kreis
    • Haupttank, links
    • Tank 320 L, links, 735 x 700 x 750 mm, Alu
    • Adblue-Tank 25 L
    • Tanks, abschliessbar
    • Schutzkappe für Adblue Dosiersystem
    • Abgasanlage, Auslass unten, gefächert nach rechts
    • Abgasrohr über Kotflügel, zweite Achse
    • Stossstange, Ecken aus Stahl
    • Stoßstange, Mittelteil Abschleppoesen, Koppelmaul
    • Schutzplatte unter Stossfänger
    • Heckunterfahrschutz (ECE)
    • Abschleppkupplung, hinten, Ringfeder
    • Scheibenbremse an VA und HA
    • Elektronisches Bremssystem mit ABS und ASR
    • ABS, abschaltbar
    • Elektronische Druckluftversorgungseinheit, mittel
    • Druckluftbehäter, Stahl
    • M-Fahrerhaus Classicspace 2,3m, Tunnel 320mm
    • Fahrerhausrückwand, mit Fenster
    • Fahrerhauslagerung, Standad, Stahlgefedert
    • Frontscheibe getönt
    • Dachluke / Lüftungsklappe Dach
    • Staufachaussenklappe, Links
    • Fahrerhauseinstieg links/rechts, beweglich
    • Frontspiegel, heizbar
    • Sonnenblende aussen, transparent
    • 2 Fernbedienungsschlüssel
    • Schließanlage, mit Zentralverriegelung
    • Komfortschließanlage
    • Fahrer Schwingsitz Komfort
    • Beifahrer-Funktionssitz
    • Gummimatten, Fahrer- und Beifahrerseite
    • Kombiinstrument, 10,4 cm
    • Tachograf Digital, EG, Drehzahl, ADR
    • Tachografhersteller VDO
    • CD-Radio, Bluetooth
    • Lautsprecher, 2-Wege System
    • Vorrüstung für Mauterfassung
    • Baustellenfilter
    • Restwärmenutzung
    • Klimaanlage
    • Ablage, hoch, auf Motortunnel
    • Druckluftanschluss, im Fahrerhaus
    • Betterien 2 x 12 V / 170 AH, Wartungsarm
    • Generator 28 V/100 A
    • Geschwindigkeitsbegrenzer 90 km/h / 56 MPH, ECE
    • Unterschale, gegen Staubaufwirbelung
    • Geräuschvorschrift nach UN-R 51.03 Stufe 1
    • Druckluftpistole mit Schlauch
    • Mindestausstattung, Fahrmischer
    • Fahrgestellnummer FIN
    • Prüfbuch
    • Zulassungsbescheinigung Teil II, vorbereitet
    • Mercedes Benz Onroadservice
    • Linkslenker
    • Fahrzeug für Rechtsverkehr
    • Lenkrad, Durchmesser 500 mm
    • Tempomat
    • Navigationssystem
    • 12-Gang
    • Federung: Blatt
    • Nutzlast(kg):12150
    • Dauerbremse: Motorbremse


    970

    Sonderaufbau: Zusätzliche Überführungskilometer möglich

    Aufbautyp: Stetter Betonmischer AM 9 FHC-Light Line Hardoxstahl, Mischtrommel+Mischspiralen aus gehärtetem hochfesten Verschleißstahl Brinellhärte ca 400HB, Fassungsvermögen: 9.000 ltr (Mischaufbau in gewichtsoptimierter Leichtbauweise), Wassertank 300ltr., Mischerbedienung mechanisch,Start+Stoppanlage, Arbeitsscheinwerfer in LED Ausführung, Getriebe ZF CML - Baureihe, Hydraulikpumpe Bosch Rexroth, Hydraulikmotor integriert, Ölkühleranlage, Druckwasseranlage, Steigleiter, Gummiaufsatz am Einfülltricher, schwenkbare einarmige Auslaufschurre (1497mm)

    Verkauf nur an Gewerbetreibende. BEI EXPORT IST NUR DER NETTOPREIS ZU BEZAHLEN !!ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR INS. AUSSTATTUNG+ZUBEHÖR
  • Farbe:

    Weiß

    Nutzlast:

    12.150 KG

    zul. Gesamtgewicht:

    26.000 KG

    Leergewicht:

    13.850 KG

    Achsen:

    4

    Vorderrad:

    315/80 R 22,5

    Hinterrad:

    315/80 R 22,5

    Radstand:

    4250

    Fahrerhaus:

    Nahverkehr

    Anzahl Sitzplätze:

    2

    Federung:

    Blatt

    Gesamthöhe:

    3.900 mm

    Gesamtlänge:

    9.150 mm

    Gesamtbreite:

    2.550 mm

    Räder:

    8x4

    Sattellast:

    15.000 KG

    Achslast hinten:

    19.000 KG

    • 2 Fernbedienungsschlüssel
    • 2. Generation Motor OM470
    • ABS, abschaltbar
    • Abgasanlage, Auslass unten, gefächert nach rechts
    • Abgasrohr über Kotflügel, zweite Achse
    • Ablage, hoch, auf Motortunnel
    • Abschleppkupplung, hinten, Ringfeder
    • Adblue-Tank 25 L
    • Baustellenfilter
    • Beifahrer-Funktionssitz
    • Betterien 2 x 12 V / 170 AH, Wartungsarm
    • CD-Radio, Bluetooth
    • Dachluke / Lüftungsklappe Dach
    • Druckluftanschluss, im Fahrerhaus
    • Druckluftbehäter, Stahl
    • Druckluftpistole mit Schlauch
    • Einscheiben-Kupplung
    • Elektronische Druckluftversorgungseinheit, mittel
    • Elektronisches Bremssystem mit ABS und ASR
    • Fahrer Schwingsitz Komfort
    • Fahrerhauseinstieg links/rechts, beweglich
    • Fahrerhauslagerung, Standad, Stahlgefedert
    • Fahrerhausrückwand, mit Fenster
    • Fahrgestellnummer FIN
    • Fahrprogramm Offroad
    • Fahrzeug für Rechtsverkehr
    • Frontscheibe getönt
    • Frontspiegel, heizbar
    • Generator 28 V/100 A
    • Geräuschvorschrift nach UN-R 51.03 Stufe 1
    • Geschwindigkeitsbegrenzer 90 km/h / 56 MPH, ECE
    • Getriebetragarme, Ausbauoptimiert
    • Getriebeölkühlung
    • Gewichtsvariante 35,0 T (7,5/7,5/10,0/10,0)
    • Gummimatten, Fahrer- und Beifahrerseite
    • Haupttank, links
    • Heckunterfahrschutz (ECE)
    • Hinterfeder, 2 X 10,0 T, hart
    • Insektenschutzgitter, vor Kühlanlage
    • Klimaanlage
    • Kombiinstrument, 10,4 cm
    • Komfortschließanlage
    • Lautsprecher, 2-Wege System
    • Lenkrad, Durchmesser 500 mm
    • Lenkung, 1-Kreis
    • Linkslenker
    • Luftansaugung von vorne
    • Luftpresser, zweistufig, Verbrauchsoptimiert
    • M-Fahrerhaus Classicspace 2,3m, Tunnel 320mm
    • Mercedes Benz Onroadservice
    • Mercedes Powershift 3
    • Mindestausstattung, Fahrmischer
    • Motor OM470, R6, 10,7 L, 290 KW (394 PS), 1900 NM
    • Motorabtrieb hinten, N, Flansch 100 mm, 650 NM
    • Motorausführung Euro VI, MIT OBD-C
    • Motorbremse, Standardsystem
    • Navigationssystem
    • OM 470
    • Prüfbuch
    • Restwärmenutzung
    • Scheibenbremse an VA und HA
    • Schließanlage, mit Zentralverriegelung
    • Schutzkappe für Adblue Dosiersystem
    • Schutzplatte unter Stossfänger
    • Sonnenblende aussen, transparent
    • Stabilisator, Unter Rahmen, Hinterachse
    • Stabilisator, Vorderachse
    • Staufachaussenklappe, Links
    • Stoßstange, Ecken aus Stahl
    • Stoßstange, Mittelteil Abschleppoesen, Koppelmaul
    • Tachograf Digital, EG, Drehzahl, ADR
    • Tachografhersteller VDO
    • Tank 320 L, links, 735 x 700 x 750 mm, Alu
    • Tanks, abschliessbar
    • Tempomat
    • Unterschale, gegen Staubaufwirbelung
    • Vorderachse 7,5 T
    • Vorderachse, gerade Ausführung
    • Vorderfeder 2 X 7,5 T, 3-Blatt
    • Vorrüstung für Mauterfassung
    • Wasserpumpe, geregelt
    • Zulassungsbescheinigung Teil II, vorbereitet